Alle unter weihnachten verschlagworteten Beiträge

Lebkuchige Schokoladenpralinen

Ich habe vor kurzem ein schönes Pralinen-Rezept im Internet gefunden. Auf Orangenmond um genau zu sein. Und weil ich so begeistert war von der einfachheit des Rezeptes, will ich es direkt mit euch teilen. Die Menge, aber auch die Zutaten habe ich auf die plastikfreie version abgeändert. Wer nach diesem easypeasy Rezept noch Pralinen in der Packung kauft, muss vollkommen verrückt sein.   Du brauchst für ca. 16 Trüffel 150g Zartbitter Schokolade (Alnatura* oder Gepa) 50g Sahne (Pfandglas) Lebkuchensirup (Monin) Backkakao (Rapunzel*)    Sahne und Schokolade im Topf auf kleiner Stufe schmelzen. Nicht kochen!  Für eine gute Stunde samt Topf ab in den Kühlschrank zum abkühlen. Von der fest gewordenen Masse kleine Stücke abreißen, im Sirup wälzen und zu Bällchen formen. Bällchen im Back Kakao wälzen. Das war es schon. Jap! So einfach ist das. Übrigens auch eine schöne Aktion für Kinder, weil die dann so schön mit der Schokolade rummatschen können. Die Pralinen sollten wegen der Sahne im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb weniger Tage aufgemampft werden. Achso, natürlich kann das Sirup beliebig abgewandelt werden. …

Oh du fröhliche – 5 Tipps rund um besinnliche und nachhaltige Weihnachten

Wie jedes Jahr machen sich Menschen um den Globus Gedanken über Weihnachten. Was schenke ich wem, was koche ich, und wann ist Weihnachten bitte endlich wieder vorbei?! Wenn man beobachtet was so in der Welt vor geht, ist es schon traurig, dass es unser einziges Problem zu sein scheint, sich zu entscheiden in welcher Farbe ich meinem liebsten das neue Handy kaufe und ob ich noch ein schickes Hemd oben drauf lege oder nicht. In stiller Erwartung natürlich, etwas gleichwertiges zurück zu bekommen. Man wird von allen Seiten so beschallt, dass man nicht mehr weiß wo oben und unten ist. Aber muss ich mir das wirklich antun? Ich habe heute 5 Tipps, aus meiner persönlichen Einstellung zu Weihnachten für dich zusammengefasst. Um den Ursprung vom schenken und zusammensein, mit nachhaltigkeit und umweltbewusstsein zu kombinieren. Um den Frieden, den Weihnachten mit sich bringen soll, wieder zu sich ins Haus zu holen. Damit Weihnachten wieder Spaß macht.   5 Tipps für ein besinnliches & nachhaltiges Weihnachtsfest   1. Unterschätze nicht die Kraft des schenkens Ein Geschenk muss …

Plastikfreie Kokosmakronen

Bevor die Vorweihnachtszeit und somit die Backzeit komplett vorrüber ist, wollte ich euch noch schnell mein garantiert Plastikfreies Rezept für Kokosmakronen vorstellen. Ich finde eigentlich nicht , dass dieses Rezept zwingend ein Weihnachtsrezept ist. Kokosmakronen schmecken sicherlich auch im Sommer super gut, vor allem wenn sie mit FRISCHER KOKOSNUSS gemacht wurden. Also kommen wir gleich zum Rezept. Ihr braucht: 1/2 (Bio) Zitrone 4    (Bio) Eier 2    (Bio) Kokosnüsse 250gr braunen Zucker Ob ihr Bio Zutaten verwendet oder nicht, ist natürlich jedem selbst überlassen. Von der Zitrone brauchen wir auch nur den Saft und nicht die Schale und von den Eiern nur das Eiweiß. Man beachte übrigens an dieser Stelle meinen Beitrag >> „Wie kille ich eine Kokosnuss?“ << Mit hilfe der Anleitung, sollte es kein Problem sein, die Kokosnuss erfolgreich aufzubekommen. Ihr gebt also von den Eiern jeweils nur das Eiweiß in eine Schüssel. (Die Eigelbe bitte nicht wegschmeißen. Man kann sie später noch für andere Plätzchenrezepe verwenden. Und wer nicht vor hat noch mehr zu backen, kann sie z.B für Rührei benutzen.) Dann kommen 250 gramm brauner …