Alle unter milch verschlagworteten Beiträge

Frische Milch, ohne Verpackung, ohne Tierversuche und natürlich, ohne Plastik!

Milch ohne Verpackung? Keine Sorge, du musst für diese Milch weder eine Kuh melken, noch eine Ziege oder ein Schaf. Milch ohne Tierversuche? Die Milch hat in diesem Fall Bioqualität, ist vollkommen Vegan und stammt nicht vom Tier. Milch ohne Plastik? Alle Zutaten für diese Milch befinden sich in ihrer natürlichen Verpackung. Was brauche ich denn nun für meine Milch? Du brauchst nur frisches Leitungswasser, ein Küchenhandtuch und eine Kokosnuss. Und am besten keine Kokosnussallergie. Ja richtig, die Rede ist von Kokosmilch Irrtümlicherweise denken viele, dass das was sich in einer frischen Kokosnuss befindet bereits Kokosmilch wäre. Falsch – Wer eine frische Kokosnuss öffnet, findet darin erst einmal nur das Kokosnusswasser. Aber die Milch herzustellen geht super schnell und ist Tier- und umweltfreundlich. Lies meinen Beitrag darüber , wie man eine Kokosnuss schnell und einfach öffnet. Das Fruchtfleisch einer ganzen Kokosnuss und einen Liter heißes Wasser in einen Mixer geben. (Wasser muss nicht kochen) Alles gut durchmixen. Anschließend die Kokosmilch durch ein Küchenhandtuch/Passiertuch pressen, sodass im Tuch nur noch die Kokosraspeln übrigbleiben. (Kokosraspeln nicht wegschmeißen) …

Tetra Rex

Tetra-Pak präsentiert „nachwachsende Verpackung“ Tetra-Rex. Im Frühjahr diesen Jahres sollen neue Getränkeverpackungen, auch in Deutschland auf den Markt kommen. Bisher wird die Verpackung im finnischen Einzelhandel getestet. Tetra-Rex-Verpackungen bestehen zu 100% aus nachwachsenden Rohstoffen und sollen zu 100% abbaubar sein. Eine Entsorgung im Bio-Müll, oder auf dem Kompost soll kein Problem sein. Ausgangsstoffe dieser Verpackungsart sind nämlich Holz und Zuckerrohr. Der größte Bestandteil der Verpackung ist aus Rohkarton. Das Holz dafür, ist vom Forest Stewardship Council (FSC) zertifiziert und stammt aus verantwortungsvoll erwirtschafteten Wäldern. Forest Stewarship Council (FSC), die sich 1993 auf der Umweltkonferenz in Rio de Janeiro gegründet hat, ist in 80 Ländern vertreten und kämpft gegen illegalen Holzschlag und schützt vorm Aussterben bedrohter Tier- und Pflanzenarten, sowie die Rechte der Ureinwohner.  Der Verschluss der Verpackung besteht aus Zuckerrohr. Tetra-Pak hat sich dafür mit Braskem zusammengesetzt. Braskem ist ein brasilianischer Spezialist für Biokunststoffe, welcher es geschafft hat, aus Zuckerrohr Ethanol zu gewinnen, um daraus widerrum Ethylen herzustellen, welches als grundstoff für Polyethylen gebraucht wird. Aus Polyethylen wird dann ein thermoplastischer Kunststoff hergestellt, der alle …

Des Kaisers Schmarren

Am Wochenende gab es was richtig leckeres zum Frühstück. Eine garantiert Plastikfreie Kalorienbombe. Kaiserschmarrn (auch: Kaiserschmarren, auf Ungarisch Császármorzsa), eine verfeinerte Form des Schmarrns, ist eine Zubereitung aus Palatschinkenteig und zählt zu den bekanntesten Süßspeisen der österreichischen Küche. Der Name leitet sich von Kaiser Franz Joseph I. ab. Das Rezept ist simple und sonderlich viel Küchenerfahrung ist somit für die Umsetzung nicht nötig. Und die Zutaten hat man normalerweise auch immer im Haus. Zutaten: 4 Eier 200g Mehl 300ml Milch 1 Prise Salz 30g Zucker 1 EL Öl (z.B Rapsöl) Als erstes werden die 4 Eier getrennt. Also Eiweiß vom Eigelb trennen. Dann werden die Eigelbe, das Mehl, der Zucker, die Milch und die Prise Salz in eine Schüssel gegeben und miteinander vermengt, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist. Die eine Schüssel zur Seite stellen und in einer anderen die Eiweiße zu Eischnee schlagen. Den Eischnee unter die Zucker-Mehlmasse heben. Die Masse in einer Pfanne, bei mittlerer Hitze, mit 1El Öl leicht goldbraun anbraten. Wer Butter mag, nimmt anstatt Öl, 40gramm Butter und lässt diese …