Alle unter gegenplastik verschlagworteten Beiträge

Müsli-Rezept Klappe die 3.

Langsam werde ich zur Müsli-Meisterin. Na gut, Meisterin ist dann doch ziemlich übertrieben. Aber ich mache mein Müsli seit ein paar Monaten selbst und stelle fest ich habe den Dreh raus. Rezept: 500g Haferflocken (kernige) Ca. 1/2 Glas Honig 3 EL Erdnussmus (Optional) Zimt (Optional) Einfach den Honig auf kleiner Stufe in einem Topf erwärmen und die Haferflocken dazu geben, bis alles benetzt ist. Dann wenn man mag mit ein wenig Erdnussmus und ordentlich Zimt verfeinern. Ich mag  es mit viel Zimt. Danach die Mischung auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 175 grad Ober/Unterhitze für ca.15-20 Minuten backen. Aufpassen das es nicht verbrennt. Wenn man Zucker verwendet habe ich zumindest die Erfahrung gemacht, dass es schnell anbrennt. Zwischendurch , also während des Backens ,mal ein bisschen durchmengen damit alles gleichmäßig backt. So nach 10Minuten einmal reicht aber. Im Anschluss einfach auf dem Blech abkühlen lassen. Sobald es ausgekühlt ist, bekommt es die typische Knusprigkeit. Ich habe das Müsli noch mit getrockneter Kokosnuss, Cranberries und Walnüssen verfeinert. Lose gekauft bei Hit. Dort gibt …

Was ich alles NICHT kaufe und wo ich Ausnahmen mache

Schüler: „Gibt es etwas Staunenswerteres als die Natur?“ Meister: „Ja, deinen Sinn für diese Wunder.“ Immernoch sehe ich überall um mich herum Plastik. Aber der Wille weiter Alternativen zu finden und Umweltbewusst zu leben hält mich oben auf. Auch wenn manchmal mein Mülleimer plötzlich wieder voller Plastikmüll ist. Aber wie kann das sein? Oft brauche ich noch Sachen auf, die ich vor Wochen/Monaten gekauft habe und die jetzt erst im Müll landen. Zum Beispiel Badezimmerartikel. In 3 Monaten 1 Gelben Sack voll (2 Personen Haushalt), finde ich schon ganz in Ordnung – Für den Anfang! Wenn ich bedenke, dass andere 1 mal die Woche so einen Sack sogar voll kriegen. Trotzdem: So oder so erschreckend! Natürlich soll unser Müll noch um einiges mehr schmilzen. Auch wenn ich immernoch ab und zu Plastik kaufe. Wo mache ich Ausnahmen? Vegetarisches Ich mache mir zwar auch super gerne Gemüsespieße, aber manch mal darf auch ein Grillkäse oder Veggie Vleisch nicht fehlen und das  gibt es leider fast nur in Plastik. Naja eine kurze Weile gab es das mal …

The Sunshine Award – Was treibt mich an? Fragen über Fragen – Wieso Weshalb Warum?

(Scroll Down to the English Version) Hallo ihr Lieben. Ich wurde von der wunderbaren Inge von GrüNISH zum Sunshine Award nominiert. Danke Inge! Jetzt, nach dem Urlaub habe ich endlich Zeit mich auf die Fragen zu konzentrieren. Die Fragen wurden mir auf Englisch gestellt, weil ich im Zero Waste Bloggers Network bin und dort viele Menschen aus verschiedenen Ländern ihre Blogs vorstellen und eben kein Deutsch sprechen. Das nehme ich zum Anlass, meinen ersten Englischen Beitrag hier zu schreiben und mein Blog demnächst generell auf zwei Sprachen zu schreiben. Das ist zum einen gut um mein Englisch aufzupeppen, was aber viel wichtiger ist, ich habe bemerkt, dass auch Menschen aus anderen Ländern (unabhängig vom Network) auf mein Blog gehen, aber nicht bleiben, weil es eben nur auf Deutsch existiert. Inge sagte mir zwar, man könne ganz leicht Google translate nutzen und die Texte durchjagen, aber ich selbst bin faul. Und wenn ein Blog auf einer anderen Sprache als Englisch geschrieben wurde, sagen wir mal Französisch, oder Schwedisch, dann gehe ich wieder, weil es mir zu …