Alle Blogeinträge, Food-Haul
Hinterlasse einen Kommentar

Schokialarm. Nachhaltig bis in die letzte Bohne

Seit ungefähr 3 Wochen habe ich keine Schokolade gegessen.
AAaaahhhh…

Mein empfindlicher Magen ist das Schuld, der braucht nämlich sehr viel Pflege und deshalb entgifte ich ein wenig.

Die Entzugserscheinungen haben mich nun dazu getrieben, die perfekte Schokolade zu finden, für die Zeit nach der Entgiftung.

Aber bitte nachhaltig

Ich habe ein wenig im Internet recherchiert, weil Gepa nicht die einzige Antwort auf Schokolade in kompostierbarer Folie sein kann.

Geschmacklich kenne ich die Gepa Schokolade bereits und sie schmeckt wirklich sehr sehr gut.
Außerdem ist sie mit Preisen zwischen 1,99Euro und 2,49Euro für eine 100g Tafel wirklich günstig und ich bekomme sie sogar hier im Supermarkt.
Aber leider ist sie nur zu etwa 94% abbaubar.
Da muss es doch noch etwas anderes geben….


Aber klar gibt es das.

501272_0

*Der Kakao wird in einem Niedrigtemperaturverfahren verarbeitet. Lovechock ist 100% Bio, passt in eine vegane Ernährung, ist umweltfreundlich, enthält Flavonoide, ist ohne Milch und Soja, ist glutenfrei, enthält keinen raffinierten Zucker und ist mit Kokosblütennektar gesüßt.

Umweltfreundliche Verpackung

Auch bei der Verpackung hat Lovechock das Ziel 100% umweltfreundlich zu sein. Das ist ihnen auch durch den einfach wieder verschließbaren PEFC Einwickelkarton gelungen. Der Karton wird aus Holz gemacht, dass aus nachhaltiger Waldwirtschaft stammt, bei der die sozial-kulturellen Werte der Gemeinschaft respektiert werden. Die Innenseite des neuen Einwickelkartons ist mit biologisch abbaubarer Tinte bedruckt und kann als Altpapier entsorgt werden.

Eingewickelt in eine Folie für die Erde

Lovechock ist einer der ersten Schokoladenriegel mit einer zu Hause kompostierbaren Verpackungsfolie. Die Zellulosefolie wird aus einem Holzzellstoff hergestellt, der aus zertifizierter, nachhaltiger Forstwirtschaft stammt (PEFC and FSC)

Hier gibts die Schokolade zu kaufen: Lovechock kaufen. ein 40g Riegel kostet 2,99Euro. Das ist schon recht teuer. Aber wegen der ganzen guten Zutaten und dem Konzept und der tollen Verpackung, drücke ich mal ein Auge zu. Zum Geschmack werd ich mich äußern, wenn ich sie getestet habe.

ananda_pure_extase_80_chocolats-de-luxe-de_70-01_285x255

Umweltfreundliche Verpackung

Der Karton wird in Ecuador aus Holz von nachhaltig bewirtschafteten Wäldern aus Columbien (PEFC zertifiziert) hergestellt und mit nur drei pflanzenbasierten Farben je Design bedruckt.Die Folie ist vollständig kompostierbar. Amigos International nennt die Folie daher Foil4Soil (Folie für den Boden).

Vegan, nachhaltig, gut

Ananda Chocolate wird aus sortenreinem Arriba Kakao gewonnen. Der Edelkakao wächst auf kleinen Plantagen in Ecuador und wird von Hand geerntet.

Die dunkle Schokolade wird vollständig in Ecuador hergestellt und verpackt. Die Bauern erhalten faire Preise und durch die Verarbeitung werden inländische Genossenschaften und Betriebe gestärkt.

Bei der Verpackung wurde darauf geachtet, dass alles – inklusive der Folie – biologisch abbaubar ist.

Ananda Chocolate gibt es in acht verschiedenen Geschmacksrichtungen – allesamt bio und vegan.

Hier gibt es die Schokolade zu kaufen: Ananda kaufen.
Die Schokolade ist mit 2,80Euro pro 50g Tafel schon etwas günstiger als die Lovechock Riegel, und somit noch im Rahmen, denn es stecken ebenfalls sehr viele gute Zutaten darin.

  • Nummer 3 Original Beans

Gr.Cru-UK_SS

Über diese Schokolade habe ich bereits bei einer anderen Bloggerin gelesen, die diese schon getestet und für sehr sehr gut befunden hat.

Weniger Abfall, mehr Geschmack

Original Beans ist ein ökologisch-motivierter Schokoladenhersteller und sich sehr seiner Verantwortung bewusst, so wenig Müll wie möglich zu erzeugen. Deswegen wählen wir nur solche Partner aus, die unsere unumstösslichen Werte und hohen Standards zur Schonung der Umwelt teilen. Die grösste Errungenschaft von Original Beans in seinem Bestreben, Müll zu reduzieren und gleichzeitig Geschmack und Aromen zu bewahren, war die Einführung der ersten Garten-kompostierbaren Folie auf dem Schokoladenmarkt.

FSC Papier & natürliche Tinte

Für die originellen & bio-kompostierbaren Original Beans Verpackungen werden FSC Papier & natürliche Tinte von Lessebo Bruk verwendet. Einem der Klima-freundlichsten Hersteller überhaupt.

FÜR JEDE TAFEL EIN BAUM

Original Beans ist ein preisgekröntes Schokolade- und Naturschutzunternehmen, das eine der feinsten Schokoladen erzeugt um damit die Artenvielfalt der Regenwälder zu schützen. Für jede Tafel, die Sie kaufen, pflanzen die Bauern vor Ort einen Baum und unterstützen damit ihre Familien und den Erhalt des Regenwaldes

Hier gibt es die Schokolade zu kaufen. Original Beans kaufen.
Geldbeutel nimm dich in Acht. Eine 70g Tafel kostet 3,95Euro.

images

Keine Schokolade ist auch (k)eine Lösung

Eure Misses Hippie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s